Unser Fuhrpark umfaßt zur Zeit 7 LKW:


Seit Gründung des Unternehmens im Jänner 1992 fahren wir Sattelzugmaschinen aus dem Hause SCANIA ( www.scania.at ). Zur Zeit sind Sattelzugmaschinen mit 16 l Hubraum und 580 PS
im Einsatz - Type 164 R 580. Diese Leistung ist speziell im Spanien -und Portugalverkehr ein Garant für zügiges Vorankommen. Für die dazugehörige Verzögerung sorgen

Scheibenbremsen und Retarder. Alle Fahrzeuge sind mit Wartungs- und Reparaturverträgen ausgestattet - dies garantiert Europaweite Mobilität. Alle Zugmaschinen sind mit Navigationssystem ausgestattet um ohne Umwege an das richtige Ziel zu kommen. Weiters ist jeder Fahrer per Mobiltelefon jederzeit erreichbar.

 

  Bei den Sattelaufliegern vertrauen wir seit der Gründung auf Österreichische Markenprodukte der Fa. Schwarzmüller
( www.schwarzmueller.com ). Dies bewährt sich bei allen Service- und Reparaturarbeiten. Kurzfristige Terminvereinbarungen für Reparatur- und Servicearbeiten verhindern Stehzeiten. Spezialanfertigungen werden exakt nach unseren Wünschen durchgeführt. Alle eingesetzten Auflieger sind natürlich luftgefedert und scheibengebremst. Standard der Ausstattung sind: Geschlossener Palettenkorb für 32 EUR-Paletten,
15-20 Spanngurte mit Kantenschonern, jede Menge Antirutschmatten sowie 2 Absperrlatten.
     
Um Auftragsspitzen abzufangen, verwenden wir Mietfahrzeuge von hama-trucks, Hörsching, die dazu notwendigen Auflieger mieten wir kurz- bis langfristig bei Schwarzmüller dazu.

Rund um das Rad werden wir mit europäischen Markenprodukten aus dem Hause Reifen Doblhofer in Ried betreut ( www.reifen-doblhofer.at )

Alle Fahrzeuge sind für Altstofftransporte geeignet und auch gekennzeichnet.
Ein Teil des Fuhrparks ist natürlich auch ADR-tauglich.